Jetzt gehe ich auch noch arbeiten:D

heyyyyyyyyyyyyyy:D

Also da ihr ja wisst das ich arbeiten gehe, habe ich kaum Ziet gehabt euch mal wieder was neues aus meinen ja so spannendes Leben zu erzähle:D

Also ich habe ungefähr vor 2 Wochen angefangen, bei Vasco Da Gama, ein portugiesischen Restaurant zu arbeiten. Und ich kann euch sagen dass cih die ersten drei Tagen total nervöus war( Keiner von auch kann sich das vorstellen) aber es war voll krass...... Ich habe ständig irgendwelche Gläser kaputt gemacht, Gäste mit Bier, Cafe übergossen und auch mal ne Suppe..... war natürlich nicht meine absicht! Aufjeden fall, war ich immer gut drauf.......

Aber gestern waren solche Bontzen Gäste sag ich mal.... die waren so hochnässig ne, wir haben uns da alle voll über sie lüstig gemacht( chefin und arbeitskollegen) aber uns auch über sie aufgeregt, die waren einfach nur anstregend...... naja zum Glück waren sie auch schnell wieder weg und wir konnten aufatmen:D

Ich bin froh, da arbeiten zu können und auch zu dürfen! Das ist einfach nur cool und geil, alle sind gut drauf, die Gäste sind nicht aufdringlich und einfach nur cool! Man kann dsa so sein wie man ist und muss sich nicht verstellen. Also wundert euch nicht, wenn kein neuer Antrag kommt..... Ich danke Gott für dieses Geschenk und hoffe, dass er lange andauern wird... Am Montag, sind wir bei Nina( eine süsse arbeitskollegin) zum grillen eingeladen, mal gucken wies wird, aufjedenfall bin ich schon aufgeregt und ich freu mich drauf!

Jetzt noch das Wetter geniessen, denn ich muss heute nicht arbeiten:D

30.5.09 17:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen